KKS Freiamt e.V.
KKS Freiamt e.V.

Herzlich willkommen!

 

Wir freuen uns, Sie auf unserer Hues-Side begrüßen zu können.

 

Gerne informieren wir Sie über das Sportschießen.

 

Wußten Sie, dass es in Deutschland 14.374 Schützenvereine mit insgesamt 1,3 MIO Mitgliedern gibt.

 

Wir als KKS Freiamt e.V. bieten Ihnen eine Sportart an, welche von allen Altersklassen ausgeübt werden kann. Sowohl Frauen wie auch Männer können in allen Altersklassen Ihre Konzentration und Standfestigkeit mit dieser Sportart stärken. Dies bietet eine sehr gute Grundlage den Belastungen und Anforderungen des Alltags Stand zu halten.

 

Unsere angebotenen Disziplinen sind im Olympischen Programm enthalten und das Schützenwesen selbst ist seit 2015 als immaterielles Kulturerbe von der UNESCO anerkannt

 

Die Schützenvereine haben Ihren Ursprung aus den Schützengilden und wurden erstmalig im Jahr 1139 in Gymnich erwähnt.

 

 

 

Bremer Schützen- und Volksfest zu Oberneuland 1946 Quelle Wikipedia

 

 

Uns, den KKS Freiamt e.V. gibt es seit 1927. Seit dieser Zeit hat der Verein viele Wirrungen der Zeit überstanden, wobei immer die Sportart als solches im Mittelpunkt stand.

 

In Bezug auf den Gebrauch der Sportwaffen unterliegen wir dem Waffengesetz, welches wir konsequent umsetzen.

 

Aber nicht nur die Sportart sondern auch die Gemeinschaft, das Einbringen in das Gemeinwesen sind ein wichtiger Bestandteil unseres Vereins. So veranstalten wir Feste für die Öffentlichkeit und nehmen selbstverständlich auch an Events anderer Vereine und Gemeinschaften gerne teil.

 

Wir freuen uns auf Euch und wünschen viel Spaß und Freude.

 

Euer KKS Freiamt e. V.

Wir nehmen Virusinfektionen ernst, förden aber gleichzeitig durch entsprechende Maßnahmen die Möglichkeit sportlich aktiv zu bleiben und am gesellschaftlichen Umfeld teilzunehmen,

... ergänzend zu umfassenden Hygienemaßnahmen z.B. unser Virenschutz am Schießstand - Zusatzeffekt zusätzlicher Ruhepool beim Schießen.

In diesem Zusammenhang... was ist denn das ? Info

Interesse in einem sicheren Umfeld unsere Sportart kennen zu lernen ?

... ganz einfach mit uns entsprechend Kontakt aufnehmen.